Prior

(Joan Seyve 234-16 X Bl. Spätburgunder) X Bronner (Merzling X (Zarya Severa X St.Laurent))


Merkmale Beschreibung
Weintyp Fruchtig.
Ampelografische Merkmale
Lageansprüche wie Grauburgunder oder Blauer Spätburgunder.
Ertrag
Reife  im Bereich der lockerbeerigen Klone des Blauen Spätburgunders
Resistenz Die Resistenz gegen Peronospora, Oidium und Botrytis ist sehr hoch.
Fäulnisanteil: gering, aber Vorsicht,die optisch harte, robuste Beerenhaut ist anfangs sehr stabil, wenn aber Vollreife vorhanden, Lesetermin im Auge behalten, da dann relativ schneller Zerfall der Beerenhaut.
Vorteil Die Sorte wächst außerordentlich aufrecht.
Nachteil Die Pressbarkeit der Trauben ist durch das galertartige, feste Fruchtfleisch nicht ganz einfach. Für guten Maischeaufschluss ist zu sorgen.
Wein Weine des Prior erinnern sehr stark an die des Blauen Spätburgunders mit intensiver Kirschfrucht und Brombeere. Sie zeigen hohe Farbdichte, eine gute Struktur und viel Biss bei Verkostungen. Der dichte, stoffige Körper erbringt Wärmewirkung und Nachhall im Gaumen.
Ausbau


Klon Beschreibung Staatliches Weinbauinstitut Freiburg
Prior - Rebschule Müller
Prior - Rebschule MüllerPrior - Rebschule MüllerPrior - Rebschule Müller